A B S C H L Ü S S E

An der Gemeinschaftsschule Heinrich Heine kann man alle Schulabschlüsse erreichen. Der Unterricht wird binnendifferenziert und mit modernen Methoden durchgeführt. 

Es wurden Selbstorientierte Lernphasen in den 5. Klassen eingerichtet. Diese werden aufwachsend konsolidiert. 

An Fremdsprachen sind Latein, Spanisch, Russisch, Französisch und Altgriechisch zu belegen. 

Das aus über 80 Lehrpersonen bestehende Kollegium hat sich zu einem großen, echten Team entwickelt. Gemeinsam arbeiten alle miteinander in einer sehr angenehmen Arbeitsatmosphäre an der positiven Unterrichtsentwicklung der Schule. 

Hierbei versteht man sich in der Rolle als Anreger und Unterstützer der Schülerinnen und Schüler bei deren Lern- und Entwicklungsprozessen. Das Kollegium sorgt gemeinsam für lernfördernde Erfahrungen und Umgebungen. In Teamentwicklungsprozessen sorgen alle Lehrkräfte miteinander für eine stetig wachsende Methodenvielfalt im Unterricht und unterstützen sich bei der Organisation sozialer Lernformen. Dies geschieht zunehmend fachübergreifend.